Branchennews

Neue Software-Lösung für die Lebensmittelindustrie
Der Behr’s Verlag erweitert sein Produktportfolio um das neue Software-Produkt QM4FOOD. Unter dem Label Behr’s DIGITAL, bietet der Branchenspezialist, eine speziell für die Lebensmittelbranche entwickelte Software-Lösung an. >>>

Hygiene

VIS Transportbänder für saubere Prozesse in jedem Bereich der Lebensmittelindustrie
VIS GmbH aus Treuen in Sachsen ist erfahrener Hersteller eines breiten Sortiments an Transportbändern für die Anwendung in allen Bereichen der Lebensmittelindustrie. Seit den 1960er Jahren werden gewebebasierende Transportbänder sowie Antriebsriemen für zahlreiche Branchen im weltweiten Markt hergestellt. Dabei zählen inzwischen namhafte Konzerne wie auch kleine Mittelständler zu den langjährigen Kunden des Unternehmens. >>>

Ein Wegbereiter der Branche feiert Jubiläum
Das HEINRICH KIPP WERK feiert in diesem Jahr Jubiläum. Vor 100 Jahren entwickelte der Firmengründer Christian Kipp erste eigene Produkte: Spätzlemaschinen. 1952 konzentrierte sich das Unternehmen auf Spannmittel – der verstellbare KIPP Klemmhebel bewirkte eine kleine Revolution im Maschinenbau. Heute ist KIPP ein führender Hersteller von Normelementen und Bedienteilen, der seinen Kunden mit modernen Produktionstechnologien sowie einer voll automatisierten Logistik einen echten Mehrwert bietet. >>>

Analytik

Pre-shipment Inspection (PSI) im Qualitätswesen
Unsere Fachleute am WESSLING Standort Shanghai erreichen immer mehr Anfragen zum Thema Pre-shipment Inspection, kurz PSI. Hierunter versteht man Inspektionen von Waren vor deren Verladung/Verschiffung/Versand. Sie spielen eine wichtige Rolle im Qualitätswesen. Denn gleichbleibend hohe Qualität ist ein wesentliches Merkmal von Markenwaren. Hohe Produktqualität stärkt Kundenzufriedenheit, Image und Ruf und bietet damit die Basis für langfristige, nachhaltige Geschäftsbeziehungen als Erfolgsrezept vieler Traditionsunternehmen. >>>

Umgebungsmonitoring auf Listeria
Durch die wechselnden Vorschriften und Ansichten von Branchenexperten zum Testen der Lebensmittelproduktionsumgebung auf Listeria, und die sich weiterentwickelnden Testmethoden, die derzeitig verfügbar sind, um Listeria schnell zu erkennen, kann es für Fachkräfte in der Lebensmittelsicherheit Unklarheiten geben, wenn es darum geht, wo und wann getestet werden sollte und welche Methode verwendet werden soll. >>>

Technologie

Sicherheit im Produktionsprozess durch Fremdkörperdetektion
Metalldetektionssysteme und Röntgenscanner von Sesotec setzen Maßstäbe. Verbraucher erwarten sichere und qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel. Die meisten Handelsketten fordern entsprechende Zertifizierungen (HACCP, BRC, IFS u. a.) von Lieferanten. Ein entscheidendes Kriterium ist die Erkennung und Separation von Metallen, Fremdkörpern und Qualitätsmängeln. >>>

Recht

LMIV Kommentar – Auflage 2018
LMIV-Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 betreffend die Information der Verbraucher über Lebensmittel mit LMIDV und Durchführungsverordnungen >>>